Geschichte

Eröffnung Zentrum Regensdorf – 1973

Auf Initiative der Gemeinde Regensdorf wurde vor ca. 45 Jahren die Planung eines Dorfzentrums mit Einkaufszentrum, Hotel, Gemeindesaal und Hallenbad an die Hand genom­men. Anfangs Oktober 1973 – also vor 40 Jahren – wurde dann das Zentrum Regensdorf eröffnet.

Bauzeit1970-73
Eröffnung4. Oktober 1973
Einheiten281 Wohnungen, Hotel, Einkaufszentrum
ArchitekturE. Rütti, R. Klemenz + F.R. Flubacher
BauherrschaftGöhner

Erweiterung Ost – 1999

Was ursprünglich von einzelnen als Grössenwahn bezeichnet wurde, war bald wieder zu klein und zu eng geworden. Und so wurde 1998 die Erweiterung Ost gebaut.

Bauzeit1998 bis 1999
EröffnungOktober 1999
ArchitekturNello Zambrini, Effretikon
BauherrschaftZentrum Regensdorf AG, Regensdorf
AuftragAusarbeitung eines Gestaltungsplanes, Planen der Erweiterung des Einkaufszentrums und Sanierung des bestehenden Einkaufszentrums
MassnahmenErweiterung um ca. 5500m2 Retailfläche, zusätzliches Parking Ost «Facelifting» der Mall, Beleuchtung, Beschriftung, Materialisierung, Einbau Pyramiden-Oberlicht


 

Das Projekt

Im Rahmen des 40. Geburtstags geht das Zentrum in die nächste Phase. Es wurde in den vergangenen 20 Monaten um rund 3400 Quadratmeter auf rund 25000 Quadratmeter Retailfläche erweitert. Das Zentrum wurde saniert und vor allem im Innenbereich und im Bereich der Eingänge einem kompletten Facelifting unterzogen.

BauzeitMärz 2013 bis November 2014

Eröffnung30. Oktober 2014

Architektur, Bauleitung & Gestaltung Anbauoederlin zambrini architekten ag, Winterthur
 

Gesamtauftritt &
Mall-Architektur
Ramseier & Associates Ltd., Zürich

BauherrschaftZentrum Regensdorf AG

MassnahmenErweiterung um ca. 3400m2 Retailfläche, «Facelifting» der Mall, der Eingangsbereiche und des Parkings